21.te-Eins König

img_2599
Bei unserem Frühschoppen am Schützenfestmontag würfen wir traditionell den 21.te-Eins König aus.

Bei diesem Spiel wird reihum mit drei Würfeln gewürfelt und jede Eins gezählt. Bei 18 „Einsen“ wird nur mit einem Würfel weitergespielt. Die Mitspieler dürfen nach der Achtzehn nicht mehr reden. Widere äußere Umstände sind hinzunehmen.Der Mitspieler gewinnt und darf eine Runde geben, wer die 21.te Eins würfelt oder sein loses Mundwerk nicht halten kann.

Wer die meisten Runden gewinnt ist der „21.te-Eins König“

Unsere Titelträger

  • 2013 Thomas Better
  • 2014 Thomas Better
  • 2015 Tobias Schmitz
  • 2016 Tobias Schmitz
Titelverteidiger und -gewinner 2016 Tobas Schmitz

Titelverteidiger und -gewinner 2016 Tobas Schmitz

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.